VIDEO MARKETING AM VORMARSCH
Dienstag, 21. Mai 2019

VIDEO MARKETING AM VORMARSCH

Wenn ein Bild schon tausend Worte spricht, stellen Sie sich dann vor wie viel man mit einem Video sagen kann. Visueller Inhalt erweckt jede Geschichte zum Leben: Forschungen haben ergeben, dass 85% der User es bevorzugen ein Video zu sehen statt einen Text zu lesen. Der Werbe-Trend des Videos wächst stetig und zeigt keinerlei Anzeichen einer Stagnation. Es ist der am meisten gesehene und geteilte Content im Netz.

Jede Minute werden 300 Minuten an Videoinhalten auf YouTube hochgeladen. 40% der Videos werden über Handys abgespielt und eine große Anzahl an User teilen diese über ihre Social-Media-Kanäle. Ist ein Video kürzer als eine Minute, schauen es 59% der Benutzer bis zum Schluss.

Die Ideen sind ausschlaggebend: Chapter 4 hat mehr als 30 Videos allein im Jahr 2018 gedreht.

Chapter 4 konzentriert sich schon seit einiger Zeit auf Videos: „Gegen Ende 2018 und Anfang 2019 haben wir bereits mehr als 30 Videos gedreht“, sagt Boris Beker (Managing Partner Chapter 4), der einen bestimmten Vorteil darin sieht intelligente Lösungen in einem Videoformat zu präsentieren. Eine 4K Auflösung und technisches Geschick allein reichen jedoch nicht, wenn die grundlegenden Ideen fehlen. „Heutzutage entwickeln sich Videos in Richtung Storytelling und genau das ist die effizienteste Art ein Unternehmen, eine Dienstleistung oder ein Produkt vorzustellen“, erklärt Beker. Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Kunden wird dabei immer größer, weswegen die Qualität des Inhalts ausschlaggebend ist. „Aus diesem Grund haben wir unser Portfolio erweitert und bieten Storytelling im Videoformat an“, fügt Beker hinzu. Das Zusammenspiel aus Ideen und Skript dabei ist ausschlaggebend.

Medco prescription drug liste http://apotekudenrecept.com/ problemer med universel sundhedspleje